Voca People – it rules!

VOCA PEOPLE History Medley

VOCA PEOPLE History Medley © Stage Entertainment

Der Admiralspalast in der Friedrichstrasse in Berlin hat in den vielen Jahren seines Bestehens viel Gutes und auch nicht so Gutes gesehen. Aber eines steht fest: Voca People gehören den absoluten Topacts dieses Hauses!

Fast ausverkauft war der Admiralspalast und das Publikum war bunt gemischt: Leute von 10 bis Siebzig warteten gespannt auf den Beginn der Vorstellung und das Warten wurde mehr als belohnt!

Mit der Landung des Raumschiffs vom Planeten Voca und seiner wunderbaren Besatzung  begann eine magische Reise in das Land der Musik, ins Zauberland menschlicher Stimmen.

Es war einfach grandios zu erleben und zu erhören, was menschliche Stimmen – und nur menschliche Stimmen – so kreieren können. Auf der Bühne standen die acht Stimmzauberer und boten ein Programm voller musikalischer Highlights. Irgendwie war der Zuschauer immer wieder versucht, ein Orchester oder doch wenigstens einige Musiker mit Instrumenten zu entdecken. Fehlanzeige! Die Acht schufen alles nur mit ihren Stimmen! Grandios!

Um die gesangliche Zauberei spannen sich kleine und größere Geschichten. Da wurden Leute aus dem Publikum mit auf die Bühne geholt und ins Geschehen eingebunden (sie machten alle voller Begeisterung mit) oder das gesamte Haus zum Mitmachen aufgefordert.

Zum musikalischen Feuerwerk mit Titeln aus verschiedensten Musikrichtungen (Rock, Klassik, Pop, liturgischer Gesang und auch Schlagern) kam die gekonnt in Szene gesetzte Mimik und Gestik der Akteure. Die schlichten weißen Kostüme ließen die Gesichter besonders wirken und so nahm das Publikum Anteil an Freud und Leid die in den Stücken beschrieben und besungen sind.

ENERGIA – dieses Wort war die gesamte Zeit präsent. Der Zuschauer verstand, das Musik zum Leben gehört, das Musik Emotionen aller Art ausdrücken kann und auch Kraft, Freude, Liebe aber auch Trauer vermitteln kann.

Fast 2 Stunden ohne Pause dauerte das Feuerwerk und das Publikum tobte! Da wurde Beifall geklatscht und vor Begeisterung mit den Füßen getrampelt – der Admiralspalast bebte!

Das Team von musicalzauber.com erlebte das Spektakel vor Ort mit und war wie alle Zuschauer hellauf begeistert. Wer also die Möglichkeit hat Voca People zu sehen sollte das unbedingt tun – besser geht es wohl kaum!

Chapeau also für Beat On, Mezzo, Scratcher, Tubas, Alta, Bari-Tone, Tenoro und Soprana!

Foto: © Stage Entertainment

This entry was posted on Sonntag, Februar 3rd, 2013 at 16:26 and is filed under VOCA PEOPLE. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed or trackback from your own site. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>