Perfekt gestylt für den besonderen Anlass …

Wer ein Fan von Musicals ist, weiß dass man für diese besonderen Anlässe auch ein besonderes Outfit benötigt. Nicht nur die Garderobe sollte stimmen, sondern auch richtig gestylt sollte man sein. Da man einen Musicalbesuch lockerer angehen kann, als z. B. einen Abend im Opernhaus, gibt es hier eine große Auswahl an Kleidung, die für diesen Anlass passt. Die Hallen, in denen Musicals oft aufgeführt werden, sind nicht immer beheizt, also sollte man die Garderobe darauf auslegen. Und vor allem muss man sich in der Kleidung auch wohlfühlen.

Auf die richtige Kleiderordnung kommt es anund um positiv aufzufallen, kann man unter vielen modischen Accessoires wählen, die auch zu einem Musical passen. Ob man nun Starlight Express, Cats oder andere Aufführungen besuch, dass man nicht halb nackt dort erscheint, versteht sich von selbst. Ein zum Musical passendes Make Up allerdings fällt auf und verschönert das Outfit angemessen. Musicals werden oft von der jüngeren Generation besucht und die Kleiderordnung ist hier nicht ganz so streng.Natürlich ist die Kleidung auch Wetterabhängig und abhängig davon, wie man zum Veranstaltungsort kommt. Wer mit Bussen und Bahnen anreist wird sich eh wärmer anziehen, als wenn man mit dem Auto zum Musical kommt. Als Jugendlicher kann man ein Musical auch ruhig in normalen Jeanshosen besuchen, niemand wird es hier zu eng sehen und sollte man mit mehrere Personen zusammen sein, ist es vielleicht angebracht, sich nach der Kleidung der anderen etwas zu richten. Denn es würde vielleicht nicht so gut ankommen, als einziger in Jeanshosen dort aufzutauchen.

Ein Musical ist immer ein besondere Anlass um sich in Schale werfen zu können und um einmal aus der Alltagskleidung heraus zu kommen. Ein schönes Make Up ist auf jeden Fall ein wahrer Hingucker. Und wenn das Outfit passend zum Make Up gewählt wurde, ist der Abend perfekt.

This entry was posted on Mittwoch, April 24th, 2013 at 08:26 and is filed under Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed or trackback from your own site. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>