Z – The Musical of Zorro

von Robert W. Cabell

Alljährlich in den Monaten Juni und Juli finden auf der Clingenburgruine die inzwischen weit über die Grenzen Unterfrankens bekannten Theaterfestspiele in Klingenberg am Main statt. Mit zwei bis vier Eigenproduktionen aus den Genres Schauspiel, Kindertheater und Musical und einigen ergänzenden Gastspielen werden jährlich zwischen 32.000 und 40.000 Besucher erreicht.

In diesem Jahr ist es dem Intendanten Marcel Krohn gelungen, ein Erfolgsmusical nach Klingenberg zu holen. Das Musical Z- The Musical of Zorro feierte im Jahr 2000 am Broadway Weltpremiere und wird nun seine deutsche Erstaufführung auf der Naturbühne der Clingenburgruine feiern.

Den Besucher erwartet ein actionreiches Mantel- und Degenstück mit hohem Unterhaltungswert, die großen alten Zeiten des Hollywoodkinos werden voller Charme und Tempo wieder zum Leben erweckt.

Anlässlich der Premiere – und nur zur Premiere – bieten die Clingenburg Festspiele ihren Besuchern ein Extra der besonderen Art

Mit Zorro ist Robert W. Cabell ein klassisches Musical voll bestechend schöner, eingängiger Melodien gelungen, das in seiner Vermischung von Latin-Pop, Flamenco und Gypsy-Elementen beeindruckt. Hochkarätige Musicalsolisten und ein ausgewähltes Ensemble werden live von einem 13 Mann starken Orchester unter der Leitung von Ralph Scheiner begleitet.

Freuen sie sich also auf die Abenteuer eines jungen Mannes, der am Tag den Snob gibt und den kaum jemand mag. In der Nacht aber wird er zum Kämpfer für Gerechtigkeit und tritt mit schwarzer Maske gegen die ungerechten und selbstgefälligen Taten der Herrschenden an. Nichts ist dann mehr vom tagsüber doch so tölpelhaften und arroganten Benehmen des jungen Mannes zu merken – er wird Zorro, der Kämpfer für das Gute. Und er wird zum Liebenden…

This entry was posted on Sonntag, Dezember 23rd, 2012 at 11:51 and is filed under Musical Zorro. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed or trackback from your own site. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>